top of page
  • Kim Lisa

Niedeckens BAP - 2024 live in Bielefeld!

NEU IM VORVERKAUF


Seit mehr als 40 Jahren gilt Wolfgang Niedeckens BAP sowohl als echte Rock-Institution in der deutschen Musikszene – wie auch als unerklärbares Phänomen. Die Band begeistert im kölschen Dialekt Fans in ganz Deutschland, ja sogar dem deutschsprachigen Ausland und damit weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus.

Am 11.11.2024 gastiert die Kultband in der Stadthalle Bielefeld. Karten für das Konzert in der ostwestfälischen Großstadt sind ab heute im exklusiven Fansale erhältlich. Der Eventim Presale beginnt am 27.09.2023 um 10:00 Uhr, ab dem 29.09.2023 zur gleichen Uhrzeit können die Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.


Die Band mit Kultfaktor! Mit mehr als 30 Top Ten-Alben, von denen insgesamt zwölf auf Platz 1 der Deutschen Charts landen und sich oben an der Chartspitze mitunter die Klinke in die Hand geben, werden Verkaufsrekorde gebrochen und etliche Edelmetalle eingesammelt. Ihr musikalischer Einfluss vor allem in den Anfangsjahren ist enorm, ihre politisch engagierten, gesellschaftsrelevanten und nicht selten hoch emotionalen Songs gelten nach wie vor als legendäre Meilensteine. Die Band, die seit 1976 existiert, spielt seit 42 Jahren überregional – ununterbrochen und unermüdlich vor zehntausenden von Menschen, die gemeinschaftlich nicht nur die Refrains mitzusingen wissen. So als ob ganz Deutschland in Köln geboren wäre. Gespielt wird, bis die Fans nicht mehr können – nicht von ungefähr dauerte der längste BAP-Gig aller Zeiten stattliche vier Stunden und acht Minuten (1984 im Sartory).

Das erwartet euch! Die ZEITREISE 81/82 -Tour im nächsten Jahr führt die Idee fort, die sich, während der SCHLIESSLICH UNENDLICH-Tour zum letzten Album ALLES FLIESST entwickelte. Zwar wurden auf dieser Tour überdurchschnittlich viele neue Songs gespielt, aber eben auch einige Raritäten – also Lieder, die schon seit mehr als 30 Jahren nicht mehr auf der Setlist standen. Die Reaktion des Publikums war phänomenal. Mit einer dermaßen überwältigenden Reaktion hatte die Band nicht gerechnet. So war es naheliegend, dass Niedecken dem Gedanken, ein paar Konzerte ausschließlich mit den Songs dieser beiden Durchbruchsalben und den fünf bisher noch unveröffentlichten Lieder des 1983 folgenden Livealbums „Bess demnähx“ zu spielen, mehr und mehr Raum gab.


Tickets sind ab dem 29.09.2023 an allen bekannten Vorverkaufsstellen und bereits ab dem 27.09.2023 im Internet unter: www.karten-online.de erhältlich.


Credit: Tina Niedecken / BAP

115 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentar


bottom of page